Mirko Frank Fotografie

Zum Fotografieren braucht man Zeit. Wer keine Zeit hat, kann ja knipsen.

Kürschner

Opel
Kadett B

Sonnenaufgang
Schwäbische
Alb

Eisenmann
- Audi R8

Projekt: Audi R8 Spark Kunde: Eisenmann Postproduction: Pinkschwarz  

Mercedes E
500 Coupé

My First
Love -
Oldtimerkalender

Postproduction: Pinkschwarz

Schwarzes
Eis

Montafon

Eisengießerei

Festool

Bott -
Avero
Szenerien

Projekt: Avero-Szenerien Kunde: Bott Aufgaben: Dataprep, Modelling, Shading, Lighting, Druckdatenerstellung

Pässe

Afri Cola

Partikelhände

Projekt: Partikelhände Agentur: Medienformer Postproduction: Pinkschwarz  

Trumpf –
TruPunch
3000

Projekt: TruPunch 3000 Kunde: Trumpf Aufgaben: Bildkonzept, Dataprep, Modelling, Shading, Lighting, Lookentwicklung, Rendering, Postproduction

Mercedes-CLA

H-Bau

Projekt: H-Bau Titelbilder Agentur: Die Gruppe Kunde: H-Bau Postproduction: Pinkschwarz

JvM -
Cashcar

Projekt: Cashcar Agentur: Jung von Matt Neckar Kunde: bigFM AD: Michael Janke Postproduction: Pinkschwarz

Grimselpass

GEZE –
Powerturn

Projekt: Powerturn Produkteinführung Kunde: GEZE Aufgaben: Dataprep, Modelling, Shading, Lighting, Rendering, Bildbearbeitung

Roboterarm

Schraube

Full-CGI Dataprep, Modelling, Lookentwicklung, Shading, Lighting, Rendering  

Trumpf –
TruBend

Projekt: TruBend Kampagne Kunde: Trumpf Aufgaben: Lookentwicklung, Dataprep, Modelling, Shading, Lighting, Rendering, Bildbearbeitung Hier Geht's zum Making-Of

Covered

Lamborghini

IN FUEL WE
TRUST
Kalender
2017

IN FUEL WE
TRUST -
Sideshots

BMW M4

Powerautomation

Projekt: Imagekampagne Agentur: Baumann+Baltner Art-Buying: We Love Artbuying Kunde: Powerautomation AD: Edith Kuhn

TruPunch
1000

Projekt: TruPunch 1000 Kunde: Trumpf Aufgaben: Lookentwicklung, Dataprep, Modelling, Shading, Lighting, Rendering, Bildbearbeitung

Pedal to
the metal
mit 4000
PS -
Europas
schnellste
Brüder

Extrem schnell, unglaublich laut und einfach krank - mit diesen Worten lässt sich der Sport am einfachsten beschreiben. Ich habe diesen Sommer die schnellsten Brüder Europas ein Renn-Wochenende lang am HockenheimRing begleitet. Mit jeweils ca. 4000PS fahren die Brüder Dennis und Timo Habermann die 1/4Meile in 5,3 Sekunden und erreichen dabei Geschwindigkeiten bis 430km/h. Das hat nichts mit einfach nur schnell fahren zu tun. Das ist der sprichwörtliche Ritt auf der Kanonenkugel. Wenn du beim Start an der Strecke stehst und es fühlt sich an als tritt dir jemand in den Bauch - dann ist das Drag Racing. Diese Serie gibt einen kleinen Einblick hinter die Kulissen der Europameister 2017, denn für 5 Sekunden auf der Strecke braucht es nicht selten bis zu 5 Stunden harter Arbeit in der Werkstatt. 

NitrolympX
Sideshots

Diese Filterung ergibt leider keine Treffer.